29. Oktober 2008

Erste Erkundung Nepals (Kathmandu)

So wir, mein Kollege und ich waren jetzt ein bisschen Kathmandu anschauen, bzw. den Bereich um das Hotel, ich habe ein paar Fotos gemacht und ich fand es alles in allem sehr interessant. „Leider“ bleiben wir nur eine Nacht in Kathmandu im Hotel. Den Komfort hier weiss man wahrscheinlich nach fast zwei Monaten in Nepal sehr zu schätzen!

Das erste Bild ist ein Blick aus meinem Zimmer

Das zweite Bild zeigt ein budistisches Heiligtum welches vom Fenster zu sehen ist, den Stupa von Bodhnath (kl. in der Mitte).

Das dritte Bild zeigt den Stupa von Bodhnath aus der Nähe, bzw. dessen Spitze.

Das vierte Bild zeigt das ganze von oben fotografiert

Die beiden nächsten Bilder zeigen einen Thangka Maler bei der Arbeit, leider kann man es nicht so genau sehen, aber er mahlt mit einem Pinsel der nur sehr wenige Borsten hat.

Ein paar Bilder von dem Rondell um Stupa Bodhnath

Hotel von Aussen und Zimmer von Innen

Das muss jetzt erstmal reichen, ich werde dann jetzt gleich auch langsam ins Bett gehen. Freue mich schon auf die nächsten Tage, mal sehen wie lange ich noch bloggen kann, im Hinterland soll es ja nun doch nicht so gut gestellt sein mit dem Internetzugang.