17. Dezember 2009

Florida Berichterstattung

Wir sind im Land der unbegrenzten Möglichkeiten angekommen, in einem netten Hotel in Orlando Downtown im Herzen eines Stadtteils der weit und breit nur von Restaurant, Diners, Hotels, Supermärkten und dergleichen gebildet wird. Downtown eben. Bei der Wahl des Hotels haben wir Geschick und eine gute Hand bewiesen,

16. Dezember 2009

Ankunft in Charlotte (North Carolina)

Wir sind in Charlotte angekommen, 2 Stunden Umsteigezeit scheinen ein bisschen kurz, jedenfalls sind wir jetzt im x-Ten Sicherheitscheck und das Boarding geht schon ohne uns los. Mal sehen was passiert wenn wir den Flug verpassen. Bin so froh wenn wir endlich in Orlando sind. Laut Auskunft ca 30 Minuten Wartezeit in den gezeigten Schlangen.

13. Dezember 2009

Es geht also nach…

Florida. Wir waren eben am Flughafen in D-Dorf, naja falsche Seite des Rheins und dann haben wir so eine bisschen geschaut und haben Florida gebucht, war zwar nur ein bisschen preiswerter als Seychellen und Malediven, aber somit habe ich etwas interessanteres für mich. Ein grober erster Entwurf unserer Reiseroute ist hier zu finden.

13. Dezember 2009

Lastminute Urlaub hilfe!!!

Ich bin jetzt unterwegs Urlaub schauen am Flughafen in Düsseldorf, hat jemand Tipps für: 16.12.-3.1. budget 1500 wäre toll, mindestens 3* oder besser ab 4, sonne, palmen, strand, baden

10. Dezember 2009

Interessante Anwednung fürs iPhone, SAP

Ich wollte es nur mal eben twittern und drauf aufmerksam machen, das iPhone wird immer mehr zum Businesstool. Da SAP ja heute eine der am weitesten verbreiteten Software für die Unternehmens Steuerung, Buchhaltung und Co ist fand ich den folgenden Bericht sehr interessant. 

7. Dezember 2009

Kur für den Haushalt der Stadt Köln

Wegen zu erwartenden Einnahmeausfälle auf Grund zu teurer Weihnachts-Geschenke des Bundes an die Bürger wird Köln bald zu “Bad Köln” und somit zum Kurort. Glaubt Ihr nicht? Schaut auf koeln.de (http://bit.ly/7UJWie). Mein Vorschlag wäre wenn wir Köln gleichzeitig zum Luftkurort hieven, dann kann guten Gewissens auch direkt eine höhere Kurtaxe erhoben werden. Alles in allem wird dann aber nur einer gesunden und das ist der städtische Haushalt. In Köln kann man sicherlich super kneipen, aber das ist hier etwas anderes und hat nichts mit kaltem Wasser an den Füßen zu tun. Kneipen sind hier vor allem in der fünften Jahreszeit, auch Karneval genannt, sehr beliebt und dienen der feucht fröhlichen…