29. September 2010

Faroer – Heyga

So sieht es rund um meinen Arbeitsplatz aus, habe mal die Pause genutzt ein paar Bilder zu machen. Wirklich sehr schöne Motive die sich dort finden. Muss unbedingt noch ein paar Fotos machen. Viel Spass beim Anschauen.

27. September 2010

Bahn zu spät

Ich muss es einfach schreiben weil es so typisch ist. Sitze gerade im ICE nach Frankfurt, habe mich gestern entschieden mit großem Puffer sehr früh zu fahren, untypisch für mich. Naja jedenfalls gerade die Durchsage das heute aus betrieblichen Gründen die Höchstgeschwindigkeit zwischen Köln und Frankfurt nur 160 km/h beträgt. Daraus resultierend würde die Fahrt 30 Minuten länger dauern. Also für mich kein Problem, aber sehr typisch das die Bahn zu spät ist.

27. September 2010

Abreise nach Färöer

So nachdem ich nach meinem Urlaub einige Wochen in Karlsruhe war geht es jetzt Schlag auf Schlag weiter. Jetzt erstmal ein interessanteres Ziel. Ich bin heute auf dem Weg nach Färöer. Das ist die Inselgruppe zwischen Dänemark und Island. Klimatisch so es dort ja toll sein, milde Winter, selten einen ganzen Tag am Stück Regen. Landschaftlich wird es sicher auch reizvoll. Es gibt von Natur aus keine Bäume. Hört sich alles sehr interessant an. Arbeit dort in einem vergleichsweise kleinen Wasserkraftwerk. Dauer wahrscheinlich 10 Tage plus.