5. Oktober 2010

Rückreise Färöer

So heute geht es also zurück, die Inseln verabschieden mich genau so stürmisch wie sie in den letzten Tagen waren. Auf dem Weg zum Flughafen habe ich freie Sicht auf den Ozean gehabt, das ist relativ selten da alle Orte immer in Fjorden liegen die einen natürlich Schutz vor Wind und Wetter bieten. Heute waren dort etwa 3-4 Meter hohe Wellen würde ich schätzen. Das heißt dann wahrscheinlich das zumindest der Start nicht so ruhig wird. Lasse mich überraschen. Bild im Anhang zeigt die Maschine mit der ich fliege. Nach dem Flug: Also die Turbulenzen waren nur halb so wild, habe wirklich viel mehr erwartet. Schade, hatte ja noch nie…