31. Januar 2021

Wanderung um Odenthal

Historische Gebäude entland der Route

Eine kleine #Wanderung rund um #Odenthal, die Tour an sich angenehm, nicht zu lang, nicht zu kurz, etwas Steigung, also auch etwas fordernd, aber es ist wenig sehenswertes entlang der Route. Mit dem Wetter hatten wir Glück, es war sonnig und angenehm. Durch den Regen/Schnee und den Frost der letzten Tage waren die Wege leider etwas matschig, was besonders an den schlecht instandgehaltenen Stellen der Waldwege problematisch war, hier hat dann aber doch geholfen, dass der Matsch vielfach noch gefroren war. Hier ein paar #Bilder, die Route als GPX gibt es bei Kölner Stadtanzeiger hier unter “4 Lieblingstouren Odenthal”.

10. Januar 2021

Wandern in der Eifel bei Ahrdorf

Blick auf die Burg vom Weg der zur Burg führt

Ein ruhige #Wanderung durch den #Schnee in der #Eifel, auch während der #Pandemie gehen wir weiterhin wandern, kleiner Wanderungen. Wichtig ist es sich eine Tour auszusuchen, die nicht der Fluchtort Horden von Städtern ist, das kann wohl auch dadurch sichergestellt werden, dass Keine bekannter Ort in der nähe ist Die Autobahn 10 km weit weg ist Keine der üblichen Touristenattraktionen in der Nähe ist Wir wurden als fündig in diesem Teil der Eifel, auf der Grenze zwischen #NRW und #RLP, die historische Grenze, wovon sogar eine Grenzburg zeugt. Hier ein paar Fotos, sicher genau so “beschaulich” wie die Wanderung an sich. Wir sind kaum anderen Leuten begegnet, die Tour haben…