28. September 2019

Mauritius Bilder

Vogel am fressen

Endlich habe ich die Zeit mich um die Bilder zu kümmern, dabei habe ich festgestellt, dass ich wohl ausversehen auch die Bilder der letzten Beiträge gelöscht hatte.  Ich habe die Bilder ein wenig gruppiert, wie immer kann man sie anklicken, dann wird das Bild vergrößert, aber auch die Originaldatei ist hinterlegt. Die Bilder dürfen frei verwendet werden, so lange utzer.de als Quelle genutzt wird, Lizenz ist CC-BY-SA 4.0.  Zu jedem Bild gibt es zumindest eine kurze Beschreibung.  Also, los geht es mich Sonne und Meer. Hier sieht, wie wahrscheinlich überall am Meer jeder Sonnenuntergang anders aus, aber hier ist auch noch jeder schön und farbenfroh.  Das Klischeebild von Mauritius, zwei…

24. Februar 2019

Langeoog im Winter

Düne und Meer im wunderschönen Sonnenuntergang am ersten Abend auf Langeoog

Im Februar war ich mit der Familie in Langeoog… ja ich weiß, kein Mensch würde im Februar nach Langeoog fahren, aber wir hatte Spaß. Seit ein paar Jahren machen wir immer mal wieder alle zusammen Urlaub, ich würde das auch mit mehr Familienmitgliedern machen, aber die Reisewünsche der anderen sind etwas eingeschränkter und so sind wir immer nur 4-6 Leute. Das Wetter war leider nicht so toll, ich habe es treffend formuliert, „Langeoog ist wie Curaçao nur ohne Sonne, ohne Wärme und ohne schönen weißen Sandstrand.“ Das hört sich jetzt böse an, aber im Februar trifft es voll und ganz zu. Auf der Insel war aber trotzdem schon fast zu…

11. Juli 2017

Hong Kong – Macau – Zhuhai – Guanzhou

Diesmal gibt es die Bilder etwas später, ich bin ja am Sonntag schon wieder zurückgeflogen, aber dennoch viel Spaß damit.  Ich kann jedem der die Möglichkeit hat und mal in Hong Kong ist, dass lässt sich ja mitunter auch auf dem Weg in den Asienurlaub einrichten als Stopover, empfehlen sowohl Hong Kong als aus Macau anzuschauen. Beide Städte sind komplett unterschiedlich und man sollte sie einfach ansehen. Hong Kong kam mir vor einigen Jahren mal wie „China Light“ vor, heute denke ich, dass die Menschen hier ganz anders sind, deutlich internationaler, viel offener und westlicher in ihrem Verhalten. 

28. November 2016

Irving Nature Park – Saint John

Der Irving Nature Park ist nicht die tollste Möglichkeit in der Umgebung eine Runde zu wandern, aber definitiv die die am nächsten an Saint John liegt. Ich war also heute nach dem Mittagessen eine Runde im Irving Nature Park unterwegs. Vorher war ich noch Mittagessen, heute gibt es ein Bild vom Nachtisch, danach war die Runde von 8km in etwa 2 Stunden definitiv nötig. Echt nett durch den Wald am Meer entland zu wandern, es gibt immer was zu sehen, der Weg ist gut ausgebaut, man kommt über Strände. Ich habe mir nicht besonders viel Zeit gelassen, es war kalt und kurz vor Sonnenuntergang (davon bekommt ihr auch ein tolles…

27. November 2016

Neu Braunschweig – Fundy Bay Trail

  Bisher hatte ich einen Tag frei, da habe ich ein bisschen Natur geschaut und war ein paar Kilometer wandern.  Es gibt hier nicht so viele Sehenswürdigkeiten, zumindest habe ich keine wahnsinnig interessanten gefunden. Es gibt Natur, es gibt das Meer, es gibt Wälder und Flüsse.  Ein Klick auf die Bilder bringt Euch zur Beschreibung, ein weiterer zu einer grösseren Ansicht. Leider immer noch zwei Klicks. :-/

14. November 2016

Saint John in New Brunswick – Kanada

Heute habe ich einen kurzen Abstecher zum Strand gemacht, hier ein paar Bilder, es kommen sicher noch mehr, ich hoffe ich habe noch 1-2 Tage frei, dann werde ich mal ein wenig wandern gehen. Die Bilder am Strand (alle außer Friedhof) sind hier (Google Maps) aufgenommen.  Saint John ist eine Keinstadt, bisher habe ich nicht so viel gesehen, aber es gibt einige nette Ecken und die Infrastruktur ist gut. Wer mehr erfahren möchte kann bspw. bei Wikipedia anfangen, wobei in der englischen Wikipedia mehr Informationen zu finden sind.  Klick auf die Bilder für grössere Version und meine Beschreibung.