11. November 2019

Montréal – Ein Tag

Notre-Dame Montréal

Auf dem Weg nach Neufundland und Labrador habe ich meinem Anschluss in éal verpasst, verpasst habe ich den Anschluss, da einer meiner Koffer (welchen ich hier dem Zoll hätte vorführen müssen), am Aufgangsflughafen in ürich hängengeblieben war. Ich hatte schon so ein Gefühl als ich in Zürich eingecheckt habe, ich glaube an dem Tag war ein Teil der Gepäckbänder vom Checkin kaputt und die Koffer wurden mit Koffertransportwagen transportiert. 

Wie auch immer, als ich als in Montréal ankam musste ich auf meine warten, ich musste am Band etwas länger warten bis alles Gepäck auf dem Band war. Als dann alles Gepäck da war, musste ich noch zum Schalter um den einen Koffer als vermisst zu melden, dann musste ich mit dem Formular zum Zoll, da alle Gepäckstücke bei der Einreise in vom Zoll freigegeben werden müssen, dort habe ich dann ein paar Minuten gewartet bis die Mitarbeiterin (was sehr toll war) meine zusätzlichen Zollunterlagen abgestempelt hat ohne mein Gepäck zu inspizieren. Dann weiter zum Checkin um den angekommenen Koffer wieder einzuchecken. Da wurde mir dann gesagt, dass ich leider für den Anschluss zu spät war. Einen neuen Flug habe ich dann noch bekommen, allerdings genau 24h später, da kein anderer Flug frei war. 

Damit war dann aber noch nicht alles vorbei, ich musste dann noch eine Person von British Airways finden, was nicht so einfach war, da die Schalter bereits geschlossen waren, um von denen ein Hotel für die Nacht zu bekommen. Ich habe dann irgendwann jemanden von British Airways gefunden und einen Gutschein für ein Hotel bekommen. Damit dann zum Sheraton in der Nähe vom Flughafen und endlich war der Tag dann mal zu Ende. 

Am Morgen habe ich dann noch gefrühstückt und dann bin ich mit dem Taxi (weil ich zu faul für Bus und Bahn war) in die Innenstadt von Montreal gefahren und habe ein wenig Sehenswürdigkeiten angeschaut. 

Hier also ein paar Fotos vom Tag in Montréal. 

 

Wie immer kann man die Bilder anklicken und es sollte dann eine Diashow starten durch die man einfach durchklicken kann. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.