22. März 2021

Besuch im Haus der Geschichte in Bonn

Einen Besuch im #HausDerGeschichte in #Bonn kann ich sehr empfehlen, es ist auch aktuell während #Corona wieder geöffnet und wenn man direkt morgens um 10 Uhr einen Einlasstermin hat, dann ist es auch nicht so voll. Keine Lust Beschreibung für die Bilder zu schreiben. Das Museum ist empfehlenswert und kostenlos.

2. März 2021

Wanderung durch die Urdenbacher Kämpe in Düsseldorf

Naturschutzgebiet mir unzähligen Vögeln

Hier noch ein paar #Bilder von einer #Wanderung am #Wochenende, es war, wenn auch etwas kühl, sehr schön am #Rhein entlang zu laufen. An den Stellen wo Parkplätze nah sind, war es etwas überlaufen, aber auch das sollte während #Corona an der frischen Luft sicher genug sein. Es handelt sich um ein Naturschutzgebiet, es gibt dort sehr viele Vögel und einen naturbelassenen Wald. Die Wanderung ist wieder eine von den Kölner Stadtanzeiger Lieblingstouren, die Bücher kann ich sehr empfehlen, es gibt sie im Buchhandel. Das schöne ist, dass ohne große Vorbereitung einfach und schnell eine Tour ausgesucht werden kann. Infos hier und hier und hier, die Touren als GPX gibt…

10. Januar 2021

Wandern in der Eifel bei Ahrdorf

Blick auf die Burg vom Weg der zur Burg führt

Ein ruhige #Wanderung durch den #Schnee in der #Eifel, auch während der #Pandemie gehen wir weiterhin wandern, kleiner Wanderungen. Wichtig ist es sich eine Tour auszusuchen, die nicht der Fluchtort Horden von Städtern ist, das kann wohl auch dadurch sichergestellt werden, dass Keine bekannter Ort in der nähe ist Die Autobahn 10 km weit weg ist Keine der üblichen Touristenattraktionen in der Nähe ist Wir wurden als fündig in diesem Teil der Eifel, auf der Grenze zwischen #NRW und #RLP, die historische Grenze, wovon sogar eine Grenzburg zeugt. Hier ein paar Fotos, sicher genau so “beschaulich” wie die Wanderung an sich. Wir sind kaum anderen Leuten begegnet, die Tour haben…